2005


Am 1. Januar 2005 hat die S & V METAWA Präzisionstechnik OHG am Standort Spaichingen in der Keppler Straße auf ca. 150m2 Ihre Tätigkeit aufgenommen.

Zum Leistungsumfang gehören CNC- Frästeile auf 3-Achs und Fräsmaschinen und die Nacharbeit von Drehteilen auf konventionellen Fräs- und Bohrmaschinen.

Am 1. Mai 2005 geht die S & V METAWA Präzisionstechnik OHG nach Umfangreichen Vorbereitungen mit der Homepage www.metawa.biz Online.

Investition in zukunftweisendes und innovatives CAD/CAM System.

Mitarbeiter: 2

2006


Im Februar 2006 Umzug in ein größeres Firmengebäude mit ca. 360m2 in der Max-Planck-Str. 9/1 in Spaichingen.


Ab April 2006 steht das erste Hermle 5-Achs Bearbeitungszentrum zu Verfügung.

Mitarbeiter: 3

2007


Investition in ein weiteres 3-Achs Bearbeitungszentrum. Die Nacharbeit von Drehteilen wird eingestellt.

Mitarbeiter: 4

2008


Neben der Einführung eines ERP-Systems wird in ein weiteres Hermle 5-Achs Bearbeitungszentrum und in ein Zoller Werkzeugvoreinstellgerät investiert.


Am 1.11.2008 haben wir unsere neue Homepage mit einem frischen Layout und noch besseren Informationen aktiviert.

Mitarbeiter: 6

2010


Anfang 2010 die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach
DIN EN ISO 2008:9001.

Ab Oktober 2010 bezug eines zusätzlichen Fertigungsgebäudes mit ca. 200m2 sowie die Investition in ein zusätzliches Hermle 5-Achs Bearbeitungszentrum.

Mitarbeiter: 13

2012


METAWA 2006

Im November 2012 Umzug in ein größeres Firmengebäude mit ca. 1000m2
im Eschenwasen 8 in Spaichingen.


Mitarbeiter: 13

2013


Investition in ein hochproduktives Fanuc 4-Achs Bearbeitungszentrum.

Mitarbeiter: 14

2014


Investition in ein weiteres Fanuc 5-Achs Bearbeitungszentrum und
ein Hermle C400 5-Achs Bearbeitungszentrum.

Mitarbeiter: 16

2015


METAWA 2015

Investition in einen klimatisierten Messraum mit einer Dr. Schneider CNC-Messmaschine zum taktilen und optischen messen. Darüber hinaus wurden drei weitere Fanuc Bearbeitungszentren angeschafft.


Mitarbeiter: 17